Die Tauchschule „die-aquanauten“ führt eigenständig die Ausbildung bis zum SSI-DIVECON (Dive Control Specialist) durch. Im Rahmen von verschiedenen Specialities, Tauchausfahrten und Gruppenreisen können praktische Erfahrungen in der interessanten, aber auch verantwortungsvollen Tätigkeit des SSI-DIVECON gesammelt werden.
Die weiterführende Ausbildung zum SSI-AI (Associate Instructor) und die Evaluation zum SSI-OWI (Open Water Instructor) und weiter erfolgt in Kooperation mit dem Instructor-Trainer-Team der Tauchschule TGU-Plauen. Dazu sind verschiedene Realisierungsmöglichkeiten und Finanzierungsmodelle möglich.